Drucken

Blog

OMA SCHMIDT'S MASCHE BLOG
Aktuelle Inhalte als RSS-Feed anzeigen

OMA SCHMIDT'S MASCHE BLOG

Wir häkeln und stricken nicht nur die ganze Zeit oder verwickeln uns in den Wollknäuelgesprächen, wir blicken auch mal über den Maschenrand hinaus:

Hier werden alltägliche und aktuelle Ereignisse aus dem Weltgeschehen, Klatsch, Tratsch, Dies und Das durch den Maschenkakao gezogen - vielleicht aber auch Bären mit den Wollfäden aufgebunden.

Beobachtungen und Kommentare durch Texte, Fotos, Skizzen, Tonbeiträge oder auch mal Videos!
Wir freuen uns über interessante Beiträge und darüber dass Du den Blog weiterempfiehlst!

 


 


Veröffentlicht am von

Die Masche der Anderen - Folge 01

Gesamten Beitrag lesen: Die Masche der Anderen - Folge 01

Hallo verehrte Maschenliebhaber,

heute stelle ich Euch hier und jetzt unsere neue Videoreihe

"Die Masche der Anderen"

vor: keine heimlichen Beobachtungen (nur wenn es sein muss), keine Verhöre (nur freiwillige Angaben), keine Verhaftungen (nur Lobhudelei) ...

Worum es dabei geht?

Lass Dich überraschen ...

 

Folge 01 (hier sollte jetzt ein Video erscheinen .. falls nicht: Seite im Browser neu laden oder in die klassische Ansicht wechseln - falls vom Mobilteil aus)

 

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Omas und Enkel in der SWR Landesschau

Gesamten Beitrag lesen: Omas und Enkel in der SWR Landesschau

 

Die Maschen-Omas und der Mann der Maschen oder im Film auch der "Maschen-Manfred" in der SWR Landesschau Baden-Württemberg am 10.05.2016,

viel Freude damit! ... und demnächst das "making-of" des Maschenbeitrages dazu ...

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Das Leben kann so schön sein, wenn man Geduld hat

Gesamten Beitrag lesen: Das Leben kann so schön sein, wenn man Geduld hat

 

Parken erfordert Geduld und Augenmaß - genau wie das Handarbeiten :-)

Wenn sich die Oma mal vom Häkeln & Stricken erholt (samstags zum Beispiel), dann sitzt sie am Fenster mit dem Häkelkissen unter den Ellbogen, die Videokamera griffbereit, und beobachtet was so passiert draußen auf der Straße. Eigentlich hatte sie Angst um die Kniescheiben der armen Frau, weil Oma ja auch Probleme mit ihren Knien hat (sie weiß also wie das schmerzen kann). Aber was sich dann entwickelt hat da draußen war fast noch schmerzhafter als das operative Einsetzen einer künstlichen Kniescheibe ... seht selbst!

 

App

Gesamten Beitrag lesen